HOME » Blog » Astrofoto » Zweiter Versuch: Milchstraße, Holzstapel, Nordschwarzwald

Zweiter Versuch: Milchstraße, Holzstapel, Nordschwarzwald

Erstellt am 15.05.2023 von Hendrik


Im Beitrag Milchstraße fotografiert & entwickelt: Meine Erfahrungen mit Stacking und einem bewölkten Himmel [April 2023] habe ich ein Bild vorgestellt, das mir vom Motiv hervorragend gefiel:

Milchstraße im April. Sony Alpha 7 III mit Sony SEL24F14GM.
Ursprüngliche Aufnahme: Das galaktische Zentrum war leider noch nicht zu sehen und es zogen Wolken auf.

Leider gab es dabei zwei Probleme:

  1. Es waren aufziehende Wolken zu sehen und – viel entscheidender –
  2. Das Galaktische Zentrum war noch nicht vollständig zu sehen, weil ich zu früh dran war.

Bei einem weiteren nächtlichen Streifzug waren die Bedingungen hervorragend und so suchte ich den Standort erneut auf und machte endlich eine Aufnahme mit vollständig sichtbarem galaktischem Zentrum:

"Holzstapel" - Sony Alpha 7 III mit Sony SEL24F14GM, 24mm, 16 x 10sec @ f/2 (Himmel) + 6 x 20sec @ f/2.8 (Vordergrund), ISO 1600
„Holzstapel“ – Sony Alpha 7 III mit Sony SEL24F14GM, 24mm, 16 x 10sec @ f/2 (Himmel) + 6 x 20sec @ f/2.8 (Vordergrund), ISO 1600

Damals wie heute machte ich zur Reduzierung der hyperfokalen Distanz zwei Aufnahmeserien: Eine mit Blende f/2 für den Sternenhimmel, um die Lichtmenge auf dem Sensor zu maximieren und eine mit doppelter Belichtungszeit und Blende f/2.8, um den Vordergrund bzw. den Holzstapel scharf abbilden zu können.

Letzte Aktualisierung: 21.04.2024 | * Affiliate-LinkWas ist das? | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die EntwicklungBei Amazon shoppen? Hier entlang...[Was ist das?Affiliate-Link] erfolgte dann wie üblich via Astrofotografie-Guide: Milchstraße fotografieren & entwickeln mit darktable, GIMP & Sequator (Einstellungen & Entwicklung)

Danach folgte der – inzwischen übliche – Feinschliff mit Topaz Denoise AI.

Bild im Kasten, Mission erfolgreich.


Mein Blog ist kostenlos und macht jede Menge Spaß - aber auch viel Arbeit. Wenn es Dir hier gefällt, kannst Du mich ganz einfach und unkompliziert unterstützen: Klickst Du z.B. auf einen meiner gekennzeichneten [Was ist das?Affiliate-Links] und kaufst dann ein Produkt, erhalte ich eine kleine Provision. Du kannst mir aber natürlich auch gerne direkt eine kleine Spende via Paypal zukommen lassen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!


Mehr Beiträge zu folgenden Themen:
Weiterführende Themen:

2 Kommentare zu „Zweiter Versuch: Milchstraße, Holzstapel, Nordschwarzwald“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Startseite
Blog durchsuchen
Beitrag teilen
Nach oben springen