HOME » Stacking

Stacking

Ausprobiert: Deep Sky / Plejaden mit Walimex 500mm f/8 aka Wundertüte mit überraschendem Ergebnis

blank

Seit ich im Herbst 2023 meine ersten Versuche mit der Widefield-Fotografie startete, habe ich einige Versuche unternommen, um die Andromedagalaxie, Orion und natürlich die Plejaden zu fotografieren. Während ich für diese Versuche jedoch das erstklassige Samyang 135mm f/2 an meiner Sony Alpha 6400 verwendete, fragte ich mich immer wieder, ob mit der Gut-und-günstig-Linse Walimex 500mm […]

Ausprobiert: Deep Sky / Plejaden mit Walimex 500mm f/8 aka Wundertüte mit überraschendem Ergebnis Weiterlesen »

Meine erste Astro-Timelapse: Milchstraße im August

Timelapse. Sony Alpha 6400 mit Walimex 12mm f/2.

Seit längerem spielte ich schon mit dem Gedanken, mich einmal in Sachen Milchstraße an einer Timelapse zu versuchen. Am Abend des 18. August setzte ich den Plan in die Tat um, überließ meine Kamera der Dunkelheit und machte mich am Folgetag an die Entwicklung. In diesem Beitrag erfährst Du die Hintergründe und mein (grob skizziertes)

Meine erste Astro-Timelapse: Milchstraße im August Weiterlesen »

Leider (doch) geil: Astrofotos entwickeln mit Adobe Photoshop & Lightroom (2. Versuch)!

blank

Gute zwei Jahre ist es her, dass ich meine ersten Erfahrungen mit Adobe Lightroom (LrC) und Photoshop machte. Irgendwie wurde ich nicht mit der Software warm. Das einjährige Abo verstrich, ohne dass ich wirklich nennenswert mit den Adobe-Tools arbeitete oder gar meine Astrofotos damit entwickelte. Vor wenigen Tagen überkam mich wieder einmal die Experimentierfreude, da

Leider (doch) geil: Astrofotos entwickeln mit Adobe Photoshop & Lightroom (2. Versuch)! Weiterlesen »

Pech mit dem Wetter: Milchstraße vs. Wolken im Mai 2023

Milchstraße hinter Wolken. Sony Alpha 7 III mit SEL24F14GM.

Das Wetter 2023 ist für die Landschafts-Astrofotografie bisher eine Katastrophe: Unbeständige Wetterlagen, ungenaue Vorhersagen und permanent schlechte Sichtbedingungen erschwerten bisher das Vorhaben enorm. Als ich vom 13. auf den 14. Mai 2023 aufbrach, wurde ich draußen – trotz anders lautender Vorhersage – direkt von zahlreichen Wolken begrüßt, die zum Glück nur partiell am Himmel zu

Pech mit dem Wetter: Milchstraße vs. Wolken im Mai 2023 Weiterlesen »

Zweiter Versuch: Milchstraße, Holzstapel, Nordschwarzwald

Milchstraße im April. Sony Alpha 7 III mit Sony SEL24F14GM.

Im Beitrag Milchstraße fotografiert & entwickelt: Meine Erfahrungen mit Stacking und einem bewölkten Himmel [April 2023] habe ich ein Bild vorgestellt, das mir vom Motiv hervorragend gefiel: Leider gab es dabei zwei Probleme: Bei einem weiteren nächtlichen Streifzug waren die Bedingungen hervorragend und so suchte ich den Standort erneut auf und machte endlich eine Aufnahme

Zweiter Versuch: Milchstraße, Holzstapel, Nordschwarzwald Weiterlesen »

Milchstraße fotografiert & entwickelt: Meine Erfahrungen mit Stacking und einem bewölkten Himmel [April 2023]

Milchstraße im April. Sony Alpha 7 III mit Sony SEL24F14GM.

Nach einer schier endlosen Phase unbeständigen Wetters konnte ich in der Nacht vom 13. auf den 14. April eine weitgehend wolkenlose Nacht nutzen, um ein paar schöne Bilder der Milchstraße zu schießen. Das Aufstehen fiel mir diesmal extrem schwer – wer hat schon Lust, mitten in der Nacht vom warmen Bett raus in die Kälte

Milchstraße fotografiert & entwickelt: Meine Erfahrungen mit Stacking und einem bewölkten Himmel [April 2023] Weiterlesen »

Im Vorbeiflug abgelichtet: Grüner Komet aka C2022 E3 (ZTF) fotografiert

blank

Geschafft! Nach einer gefühlten Ewigkeit mit wolkenbedecktem Himmel hatte ich am Abend des 29. Januar 2023 die Gelegenheit den grünen Kometen aka C2022 E3 (ZTF) zu fotografieren und nutzte diese auch. Im folgenden Beitrag erfährst Du, welches Kameraequipment, welche Kameraeinstellungen ich verwendet und welche Entwicklungsschritte ich durchlaufen habe. Das Resultat ist zwar dank widriger Bedingungen

Im Vorbeiflug abgelichtet: Grüner Komet aka C2022 E3 (ZTF) fotografiert Weiterlesen »

Astrofoto reloaded: März-Milchstraße neu entwickelt

Milchstraße Ende März / Anfang April. Aufgenommen mit Sony Alpha 6400 und Samyang (Walimex) 12mm f/2.

Vielleicht verfolgst Du meinen Blog bzw. meine Beiträge ab und an. Dann hast Du eventuell schon einmal gelesen, dass ich mich bei der Entwicklung meiner Astrofotos nicht auf einen bestimmten Stil festlegen kann. 😉 Ich schwanke vielmehr stetig zwischen relativ neutralen Aufnahmen, in denen die Milchstraße weniger kontrastiert und farbenfroh dargestellt wird und dem genauen

Astrofoto reloaded: März-Milchstraße neu entwickelt Weiterlesen »

Meine Reise in die Welt der Astrofotografie: Erste Schritte mit einer Sony RX100 IV (08/2020)

blank

In diesem Beitrag möchte ich eines meiner allerersten Astrofotos vorstellen. Wann und wie es entstand und wie ich es entwickelt habe, erfährst Du hier. Beim Durchforsten meiner bisherigen Astroaufnahmen bin ich unlängst auf die allerersten Astrofotos gestoßen, die ich in einer milden Sommernacht im August 2020 mit meiner kleinen Sony RX100 IV aufnahm. Mit viel

Meine Reise in die Welt der Astrofotografie: Erste Schritte mit einer Sony RX100 IV (08/2020) Weiterlesen »

Astrofoto-(R)Evolution: Qualitätsvergleich 2020, 2021 & 2022

blank

Wahnsinn – mein Blog ist bereits zwei Jahre alt. – Höchste Zeit, den Blick zurück zu richten und einmal die Astrofotos aus den Jahren 2020, 2021 und 2022 gegenüber zu stellen und einem Qualitätscheck zu unterziehen. August 2022: Sony RX100 IV Meine ersten brauchbaren Astrofotos machte ich damals im August 2020 mit der kleinen Kompaktkamera

Astrofoto-(R)Evolution: Qualitätsvergleich 2020, 2021 & 2022 Weiterlesen »

Startseite
Blog durchsuchen
Beitrag teilen
Nach oben springen