HOME » Blog » [NEU] Alles auf einen Blick: Astrofotografie-Kalender für Mond, Sternschnuppen, Milchstraße und Deep Sky-Objekte auf einen Blick

[NEU] Alles auf einen Blick: Astrofotografie-Kalender für Mond, Sternschnuppen, Milchstraße und Deep Sky-Objekte auf einen Blick

Zuletzt aktualisiert am 07.02.2024 von Hendrik
Kommentieren! 4 Tags Blog unterstützen


blank
Astrofotografie-Kalender: Alle wichtigen Objekte im Blick

Zugegebenermaßen war es in den letzten Wochen recht ruhig um meinen Blog.

Ich war allerdings nicht tatenlos und freue mich umso mehr, dass ich endlich meinen neuen Astrofotografie-Kalender veröffentlichen kann.

Wie jetzt: Noch ein Kalender?!?!

Ja, Kalender gibt es auf meinem Blog schon zur Genüge: Da wäre der Mondkalender, ein Kalender für die Milchstraße, für Sternschnuppen und zuletzt auch noch für die Sichtbarkeit und „Fotografiegüte“ der Andromeda-Galaxie.

Letzte Aktualisierung: 26.02.2024 | * Affiliate-Link | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Alle diese Kalender für sich finde ich jeweils durchaus nützlich – aber auch unübersichtlich.

Was lag da näher, als einen NOCH einen Kalender zu implementieren, der alle vorgenannten Übersichten aggregiert und übersichtlich zusammen fasst? 😎

Das macht der Astrofotografie-Kalender…

Der Astrofotografie-Kalender bildet die Sichtbedingungen verschiedener Astrofoto-Objekte an bestimmten Tagen tabellarisch ab.

Als Bewertungsmuster kommt das bereits bekannte Farbsystem des Milchstraßenkalenders zum Einsatz: Sehr gute Bedingungen werden grün, schlechte orange und sehr schlechte rot dargestellt.

In den Spaltenköpfen sind die jeweiligen Astro-Fotomotive der Wahl verlinkt und durch einen Klick gelangt man direkt zum (noch) ausführlicheren Kalender.

Klingt interessant? Los geht’s!

Hier geht’s direkt zum Kalender: Astrofotografie-Kalender: Mond, Sternschnuppen, Milchstraße und Deep Sky-Objekte auf einen Blick – Alternativ dazu findest Du ihn im Hauptmenü direkt unter dem Menüpunkt „Tools“.

Viel Spaß!


Mein Blog ist kostenlos und macht jede Menge Spaß - aber auch viel Arbeit. Wenn es Dir hier gefällt, kannst Du mich ganz einfach und unkompliziert unterstützen: Klickst Du z.B. auf einen meiner gekennzeichneten [Affiliate-Links] und kaufst dann ein Produkt, erhalte ich eine kleine Provision. Du kannst mir aber natürlich auch gerne direkt eine kleine Spende via Paypal zukommen lassen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!


Mehr Beiträge zu folgenden Themen:
Weiterführende Themen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Startseite
Blog durchsuchen
Beitrag teilen
Nach oben springen