HOME » Stelle Dein Astrofoto auf FOCUStoINFINITY.de vor!

Stelle Dein Astrofoto auf FOCUStoINFINITY.de vor!

Milchstraße Anfang März. Das galaktische Zentrum befindet sich noch hinter den Bergen und
Milchstraße Anfang März. Das galaktische Zentrum befindet sich noch hinter den Bergen und "geht in Kürze auf". Aufgenommen mit Sony Alpha 6400 und Walimex (Samyang) 12mm f/2, 18mm, 16 x 10sec, f/2.8, ISO 3200 Zum Beitrag...

Ich weiß nicht, wie es Dir geht – aber ich finde, dass Astrofotos etwas ganz Besonderes sind: Sie erfordern einen hohen Grad an Know-How, eine penible Planung, ideale Wetterbedingungen und eine Menge Aufwand in der Nachbearbeitung.

Sprich: Die Astrofotografie ist sehr komplex und aufwendig. – Da wäre es doch schade, wenn niemand diese tollen Bilder zu Gesicht bekäme!

Genau aus diesem Grund habe ich unter anderem meinen Blog gegründet – um mein Wissen rund um die Entwicklung und natürlich meine eigenen (Astro-)Fotos mit meinen Besuchern zu teilen.

Naturgemäß sind auch viele meiner Blogbesucher dem Hobby „Milchstraße“ verfallen und ich selbst bin nicht nur an meinen, sondern auch an „fremden“ Astrofotos interessiert. Astrofotos anderer Fotografen inspirieren und sind nicht minder interessant.

Aus diesen Gründen möchte ich ab sofort meinen Besuchern die Möglichkeit geben, ihre Fotos hier vorzustellen. Quasi eine Win-Win-Situation! 😉

Jetzt bist Du gefragt!

Falls Du Deine Fotos auch einem breiteren Publikum vorstellen möchtest, hast Du hier die Möglichkeit dazu! Erzähle Deine ganz eigene Story zur Entstehung, zum verwendeten Equipment und der Entwicklung.

Fülle dazu einfach das nachfolgende Formular aus. Ich werde mich dann – sofern angegeben – per Email mit Dir in Verbindung setzen und auf Basis der bereitgestellten Informationen einen Beitrag auf meinem Blog veröffentlichen.


Infos zu Deinem Astrofoto…




    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Startseite
    Blog durchsuchen
    Beitrag teilen
    Nach oben springen