HOME » Blog » Tipp: Venus, Mondsichel & Jupiter fotografieren am 23. März 2023

Tipp: Venus, Mondsichel & Jupiter fotografieren am 23. März 2023

Erstellt am 11.03.2023 von Hendrik


Falls Du Dich für Astrofotografie interessierst und es nicht schon getan hast, dann solltest Du Dir den 23. März 2023 rot im Kalender anstreichen!

Schematische Darstellung für den 23. März 2023 (Stellarium)
Schematische Darstellung für den 23. März 2023 (Stellarium)

Venus, Mond und Jupiter werden gegen Abend in einer Linie am Horizont in westlicher Richtung zu sehen sein und – sofern es das Wetter erlaubt – ein interessantes Foto mit einer ungewöhnlichen bzw. seltenen Konstellation ermöglichen.


Sony Alpha 6700 (Body)

Sony Alpha 6700 (Body)*

1.529,00 €Prime
Bei Amazon kaufen

Kein Angebot mehr verpassen: PreismonitorPREISMONITOR nutzen!
Letzte Aktualisierung: 21.04.2024 | * Affiliate-LinkWas ist das? | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Im Screenshot oben ist diese mithilfe der App Stellarium exemplarisch dargestellt.

Sofern es das Wetter zulässt, werde ich an diesem Abend sicher mein Glück versuchen!

Kameratechnisch denke ich derzeit an meine Alpha 6400 mit dem Sony SEL55F18ZBei Amazon shoppen? Hier entlang...[Was ist das?Affiliate-Link]. Mit dem Crop komme ich hier immerhin auf ~80mm Brennweite und kann die Konstellation hoffentlich gut in Szene setzen.


Mein Blog ist kostenlos und macht jede Menge Spaß - aber auch viel Arbeit. Wenn es Dir hier gefällt, kannst Du mich ganz einfach und unkompliziert unterstützen: Klickst Du z.B. auf einen meiner gekennzeichneten [Was ist das?Affiliate-Links] und kaufst dann ein Produkt, erhalte ich eine kleine Provision. Du kannst mir aber natürlich auch gerne direkt eine kleine Spende via Paypal zukommen lassen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!


Mehr Beiträge zu folgenden Themen:
Weiterführende Themen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Startseite
Blog durchsuchen
Beitrag teilen
Nach oben springen