HOME » Blog » Blog-Facelift

Blog-Facelift

Zuletzt aktualisiert am 24.06.2021 von Hendrik


blank
Blog-Facelift unter freiem Himmel

Nachdem es meinen Blog nun seit Beginn des Jahres 2021 gibt und die Anzahl der Beiträge nach und nach angewachsen ist, habe ich damit begonnen, die Struktur zu überarbeiten.

Dafür habe ich die derzeitigen, lauen Sommerabende genutzt und mich unter freiem Himmel bei wohligen Temperaturen an das Redesign meines Blogs gemacht.

Das Timing ist gerade ohnehin perfekt, denn die Milchstraße wird sich erst wieder Anfang Juli fotografieren lassen. 😉

Von der Überarbeitung erhoffe ich mir eine bessere Übersichtlichkeit über die inzwischen doch recht vielschichtigen Themen und Beiträge gewährleisten zu können.

Das Facelift umfasst u.a. die nachfolgenden Punkte:

Die Startseite wurde komplett neu konzipiert. So findet sich dort inzwischen neben einer kurzen Begrüßung eine Übersicht über sämtliche Kategorien meines Blogs inkl. Kurzbeschreibungen. Zusätzlich sind dort die neuesten Beiträge zu finden, die ich hier veröffentliche.


Adobe Lightroom & Photoshop

Adobe Lightroom & Photoshop*

94,99 €
Bei Amazon kaufen

Kein Angebot mehr verpassen: PreismonitorPREISMONITOR nutzen!
Letzte Aktualisierung: 23.06.2024 | * Affiliate-LinkWas ist das? | Bilder von der Amazon Product Advertising API

Aus den Kategorieseiten habe ich wiederum Themenseiten gebildet, die eine schnelle Übersicht über die interessantesten und wichtigen Beiträge / Themen einer Kategorie gewährleisten sollen. Natürlich werden auch dort weiterhin die neuesten Beiträge der jeweiligen Kategorie angezeigt.

Die inzwischen recht betagte Standardschrift habe ich ausgetauscht und durch eine modernere ersetzt. Die Schriftgröße wurde reduziert, um eine bessere Lesbarkeit zu gewährleisten.

Wichtigste Änderung ist jedoch die Seite Astrofotografie: Getting started: Dort habe ich in einem kurzen Tutorial sämtliche relevanten Punkte der AstrofotografieBei Amazon shoppen? Hier entlang...[Was ist das?Affiliate-Link] zusammengefasst. Angefangen von der Locationsuche, über die Planung, die notwendige Ausrüstung, Kameraeinstellungen bis hin zur detaillierten Entwicklung der Astrofotos habe ich dort alle wichtigen Beiträge meines Blogs verlinkt.

Die Seite bildet sozusagen die Klammer um sämtliche Beiträge, die eine hohe Relevanz für die Planung, Fotografie und Entwicklung von Astrofotos haben. Gleichzeitig verweisen nun sowohl die Start- als auch die Themenseiten auf dieses Tutorial.

So erhoffe ich mir sowohl für Einsteiger einen besseren Überblick über die Möglichkeiten der Fotografie und vor allem Bearbeitung bieten zu können und gleichzeitig interessante Beiträge zur weiteren Optimierung von Astrofotos mit den kostenlosen Tools darktable, GIMPBei Amazon shoppen? Hier entlang...[Was ist das?Affiliate-Link] und Sequator für Fortgeschrittene anbieten zu können.

Viel Spaß mit dem Facelift!

Für Verbesserungsvorschläge bin ich jederzeit offen. Hinterlasse in diesem Fall gerne einfach einen Kommentar.


Mein Blog ist kostenlos und macht jede Menge Spaß - aber auch viel Arbeit. Wenn es Dir hier gefällt, kannst Du mich ganz einfach und unkompliziert unterstützen: Klickst Du z.B. auf einen meiner gekennzeichneten [Was ist das?Affiliate-Links] und kaufst dann ein Produkt, erhalte ich eine kleine Provision. Du kannst mir aber natürlich auch gerne direkt eine kleine Spende via Paypal zukommen lassen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!


Weiterführende Themen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Startseite
Blog durchsuchen
Beitrag teilen
Nach oben springen